Altmorschen, 05.07.2005
CDU Morschen
Heinz-Dieter Kaiser, CDU Fraktion
Theodor-Heuss-Str.1
34326 Altmorschen


Karl-Heinrich Schönewald
Vorsitzender der Gemeindevertretung
Waldstr.13
34326 Morschen



Anfrage zum Thema Vergabe kommunaler Aufträge

Sehr geehrter Hr.Schönewald,

wir bitten Sie, die folgende Anfrage auf die Tagesordnung der nächsten Gemeindevertretersitzung zu setzen.

Der Gemeindevorstand / der Bürgermeister möge die folgenden Fragen beantworten.
Es wäre nett, wenn die Kernaussagen schriftlich vorgelegt würden.

Per Erlass der Hessischen Landesregierung vom Dezember 2004 können und sollen mittelständische Firmen in den Regionen bei der Vergabe kommunaler Aufträge stärker berücksichtigt werden. Durch den Erlass werden die Freigrenzen für die freihändige Vergabe von Auftragsleistungen geändert.

1. Inwieweit konnte dieser Erlass zur Stärkung der heimischen Wirtschaft / der Firmen vor Ort in Morschen angewendet werden?

2. Wird dieser Erlass der Gemeinde Morschen helfen, die heimische Wirtschaft / die Firmen vor Ort stärker zu berücksichtigen?


Danke


Mit freundlichen Grüßen


Dieter Kaiser


(elektronisch versendet; gilt ohne Unterschrift)